Neuigkeiten
09.12.2019
Bouffier: „Sie tragen zu einer gelungenen Integration und damit zu einem guten Miteinander in unserer Gesellschaft bei“
Wiesbaden/Frankfurt am Main, 09. Dezember 2019 - Der Hessische Ministerpräsident, Volker Bouffier, hat der „Deutschen Jugend aus Russland“ am Freitag zu ihrem 20-jährigen Bestehen gratuliert.
Zusatzinfos weiter

20.11.2019
Jahresgespräch mit Vertretern der Verbände und Landsmannschaften der Heimatvertriebenen und Spätaussiedler im Hessischen Innenministerium
Wiesbaden/Frankfurt am Main, 20. November 2019 - Der Hessische Innenminister Peter Beuth hat gemeinsam mit Staatssekretär Dr. Stefan Heck und der Landesbeauftragten Margarete Ziegler-Raschdorf Vertreter der Verbände und Landsmannschaften der Heimatvertriebenen und Spätaussiedler zum Jahresgespräch und offenen Gedankenaustausch im Innenministerium begrüßt.
weiter

19.11.2019
Unionsfraktion setzt mit Einsatz für deutsches Kulturerbe im Osten klares politisches Signal
Berlin/Wiesbaden, 19. November 2019 - Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat auf der gestrigen Bereinigungssitzung zusätzliche Mittel für die Kulturförderung gemäß Bundesvertriebenengesetz beschlossen.
weiter

04.11.2019
Flörsheim 04. November 2019 - Auf dem 114. Landesparteitag der CDU Hessen, der am 02. November in der Flörsheimer Stadthalle stattfand, stellten sich die Vereinigungen der CDU Hessen vor.
weiter

21.10.2019

Frankfurt am Main, 21. Oktober 2019 – Auf der Bundesdelegiertentagung der Ost-und Mitteldeutschen Vereinigung der CDU/CSU (OMV), die am vergangenen Wochenende stattfand, wurden gleich drei prominente Mitglieder der UdV Hessen (Union der Heimatvertriebenen, Flüchtlinge und Spätaussiedler der CDU Hessen) in den neuen OMV-Bundesvorstand gewählt.

Zusatzinfos weiter

20.10.2019
Albina Nazarenus-Vetter ist stellv. Bundesvorsitzende, Johann Thießen und Andreas Hofmeister MdL ebenfalls im Bundesvorstand
Berlin/Frankfurt am Main, 19. Oktober 2019 - Auf der Bundesdelegiertentagung der Ost-und Mitteldeutschen Vereinigung der CDU/CSU (OMV)
weiter

27.09.2019
Ansprache des Ministers des Innern und für Sport, Peter Beuth
Wiesbaden, 27. September 2019 - Zum 6. Mal beging das Land Hessen den traditionell sehr feierlichen Gedenktag für die Opfer von Flucht, Vertreibung und Deportation gemeinsam mit dem zentralen „Tag der Heimat“ des Bundes der Vertriebenen in der Rotunde des Biebricher Schlosses in Wiesbaden.
weiter

03.09.2019
Sein Engagement für Heimatvertriebene und die Sudetendeutsche Landsmannschaft war nicht nur Aufgabe sondern Mission
Hainburg/Wiesbaden, 03. September 2019 - Der langjährige Landesvorsitzende des Bundes der Vertriebenen (BdV) in Hessen und ehemalige Landesobmann der Sudetendeutschen Landsmannschaft (SL) in Hessen, Alfred Herold, ist am 20. August 2019 im Alter von 87 Jahren verstorben.
weiter

24.07.2019
Landesbeauftragte von Schauspielkunst zweier junger Menschen und schwieriger Materie beeindruckt
Wiesbaden, 24. Juli 2019 - „Vergangenheit wacht auf, sie lebt, sobald man sich in sie vertieft […],so daß wir in ihr Menschen kennenlernen und dadurch auch uns selbst.“
weiter

23.07.2019
Berlin/Wiesbaden, 23. Juli 2019 - Mit dem im Jahr 2015 erstmals begangenen Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung wird seither jährlich am 20. Juni, dem Weltflüchtlingstag der Vereinten Nationen, der völker- und menschenrechtswidrigen Vertreibung der Deutschen aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten und ihren Siedlungsgebieten in Europa gedacht.
weiter